Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um die Kanzlei Köther - Scherz - Schmitt

Aktuelles

Änderung der Düsseldorfer Tabelle zum 01.01.2019
Die Bedarfssätze für minderjährige Kinder beim Mindestunterhalt werden angehoben.
In der ersten Altersstufe: Anhebung von 348€ auf 354€ .
In der zweiten Altersstufe: Anhebung von 399€ auf 406€ .
In der dritten Altersstufe: Anhebung von 467€ auf 476€ .
Auch die Bedarfssätze der über dem Mindestunterhalt liegenden Einkommensgruppen werden um 5%-8% angehoben. Die Bedarfssätze für volljährige Kinder bleiben unverändert.
Auf die Bedarfssätze ist - wie bisher auch- das Kindergeld hälftig anzurechnen.
Das Kindergeld wird ab Juli 2019 von 194€ für ein Kind auf 204€ erhöht.


Kostenlose Erstberatung in Unfallsache
Wir bieten Ihnen ab sofort in Unfallsachen eine kostenlose Erstberatung an.


Änderung beim Kindesunterhalt:
Die Düsseldorfer Tabelle ändert sich zum 01.01.2018.
Haben Sie diesbezüglich Fragen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.


Sie finden uns ab sofort unter der neuen Adresse Senningsweg 9, 58239 Schwerte.
Mit großer Freude bei allen Mitarbeitern wurden nun die neuen Büros bezogen. Wir freuen uns daher, Sie seit
dem 01.01.2017 in unseren neuen Geschäftsräumen begrüßen zu dürfen.

Kostenlose Mandantenparkplätze befinden sich im Hof hinter dem Haus.